Reetgedecktes Villenanwesen in bester Lage Oberneulands!

Objektnummer: 2685
28355 Bremen
Wohnfläche ca.: 246 m²
Grundstücksfläche ca.: 2.083 m²
Zimmer: 8
Kaufpreis: 1.300.000,00 EUR
Anzahl Badezimmer: 3
Gäste-WC: Ja
Baujahr: 1950
Lage: Oberneuland
Garagenanzahl: 1
Energiekennwert: 178
Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweistyp: 2
Nutzfläche: 208
Balkon/Terrasse: Ja
Einbauküche: Ja
Provision: 5,95%
Provision inkl. MWST: Ja

Ausstattung - Bodenbeläge aus Eichendielen, Pitchpine und Solnhofener Platten - sämtliche Außenfenster, Außentüren sowie Innentüren aus Eichenholz gefertigt - Innenrollläden aus Holz, elektrisch - handgefertigte, schmiedeeiserne Fenstergitter - elektrische Markise - Vollholz-Einbauküche mit Kochinsel - original Delfter Kacheln in der Küche - zahlreiche maßgefertigte Einbauschränke - geschnitzte Balken am Dielenerker - Alarmanlage, Bewegungsmelder und Notfallknöpfe - Fußbodenheizung im Erdgeschoss des Nebengebäudes - Grundwasserpumpe - alter Baumbestand
Kurzbeschreibung Sofern der notarielle Kaufvertrag in 2020 wirksam wird, geben wir die MwSt.-Senkung an unsere Kunden weiter.
Lage Dieses Anwesen befindet sich im Stadtteil Oberneuland, eine der begehrtesten Wohnlagen Bremens, idyllisch und ruhig gelegen. Bei der Anwohnerstraße handelt es sich um eine Sackgasse. Die Nachbargrundstücke sind ebenfalls großzügig bemessen und mit ansprechenden Einfamilienhäusern bebaut. Die Infrastruktur sowie die Anbindung innerhalb Oberneulands ist hervorragend. Einzelhandelsgeschäfte, Einkaufszentren und alle Geschäfte für den täglichen Bedarf sind ebenso wie Arztpraxen und Post in der unmittelbaren Umgebung vorhanden. Die Bremer Innenstadt ist bequem in ca. 15-20 Minuten zu erreichen. Das Ökumenische Gymnasium, die Oberneulander Grundschule sowie Kindergärten befinden sich in nächster Nähe. Ebenso wird der Stadtteil geprägt von zahlreichen Grünflächen, Parks, Naturschutzgebieten und Sportanlagen.

Provisionshinweis

Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und fällig an den Nachweis-/Vermittlungsmakler mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Alle Angaben nach Auskunft des Eigentümers.

Ihr Ansprechpartner:

Sabrina Hannig

Kontaktwunsch